Remote work

Wie ergeht es Ihren Mitarbeitenden wirklich im Homeoffice? Und wie messen Sie ihre Employee Experience?

remote work graphic

Das Wohlbefinden von Mitarbeitenden war noch nie so wichtig wie heute.

Insbesondere wenn Mitarbeitende von zu Hause aus arbeiten ist es notwendig, sich um ihre Gesundheit und Sicherheit zu kümmern, um eine positive Employee Experience zu gewährleisten.

Gleichzeitig stellen die Koordination von Remote-Teams, ihre Ausrichtung auf dieselben Ziele, die Sicherstellung einer weiterhin hohen Leistung sowie eine klare interne Kommunikation grosse Herausforderungen für Manager und HR dar. Mehr denn je gilt es herauszufinden, wie Mitarbeitende nicht nur im Büro, sondern auch von zu Hause aus produktiv und erfolgreich sein können.

«Das Homeoffice sollte nach dem Shutdown neu bewertet werden. Die Situationen jetzt und damals sind kaum vergleichbar.»

- Marco Meister
employees who enjoy working from home remote work

Wie sehen Ihre Mitarbeitenden ihre Arbeit im Homeoffice?

Unternehmen, die ihren Mitarbeitenden systematisch zuhören, gewinnen die besten Erkenntnisse über das Wohlbefinden im Homeoffice. Faktoren wie die Anerkennung im Team und von Vorgesetzten, die Qualität des Arbeitsumfelds, sozialen Austauschs und der Zusammenarbeit oder einfach die technologische Unterstützung sind massgebende Einflussfaktoren der Employee Experience.

Bei Schweizer Privatbanken durchgeführte Umfragen von atwork ergaben jedoch, dass fast 85% der Mitarbeitenden das Arbeiten von zu Hause aus begrüssten und auch in absehbarer Zukunft gerne im Homeoffice weiter arbeiten würden.

Mindsets, Emotionen und Produktivität

Laut einer Studie der Universität Zürich, der ZHAW und atwork erlebten Mitarbeitende, die eine eher fixe Denkweise in Bezug auf Remote Work vertraten («erfolgreich von zu Hause aus zu arbeiten ist eine Fähigkeit, die man entweder hat oder nicht») mehr negative Emotionen im Homeoffice.

Überwiegend negative Emotionen, die durch ein fixes Mindset ausgelöst wurden, waren bei diesen Mitarbeitenden ausserdem mit einer geringeren wahrgenommenen Produktivität verbunden. Mitarbeitende zu ermutigen, Remote Work als erlernbare Fähigkeit zu betrachten, hilft ihnen in der neuen Arbeitswelt erfolgreich zu sein.

Heute besteht daher bei vielen Unternehmen der Bedarf, die Anpassungsfähigkeit und ein «Growth Mindset» bei ihren Mitarbeitenden zu kultivieren.

Stellen Sie die richtigen Fragen.

Erfahren Sie, ob Ihre Mitarbeitende die Anerkennung und Unterstützung bekommen, die sie brauchen, verstehen Sie ihre Work-Life-Balance und vieles mehr.

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die tatsächliche Sichtweise Ihrer Mitarbeitenden auf ihre Arbeit und das Unternehmen, indem diese ihre Meinung in Bezug auf verschiedene Aussagen kennenlernen.

Mitarbeitende wollen gehört werden.

Mit atwork werden Sie nicht nur zu den besten Zuhörer:innen, sondern erhalten auch durch das Feedback aus Puls Checks abgeleitete Massnahmen, die das allgemeine Wohlbefinden Ihres Unternehmens verbessern. Ebenso messen wir den Wirkungsgrad dieser Massnahmen, um Ihnen die besten Ergebnisse zu sichern.

Neugierig geworden?

Erleben Sie mehr Mitarbeiter:innen-Engagement durch atwork.
Gerne führen wir Sie persönlich durch unsere atwork Suite.

Demo vereinbaren

atwork ist veröffentlicht in